Berufsausbildung

BerufsausbildungDie EMERGENCY Schulungszentrum AG bietet seit nunmehr über 15 Jahren die Möglichkeit den Beruf des Rettungssanitäters zu erlernen. In unseren Räumlichkeiten  haben Studierende die Möglichkeit eine qualifizierte, wissenschaftlich fundierte, praxisorientierte und nach neuen Lehr- und Lernmethoden durchgeführte Berufsausbildung zu erleben.

Die Grundausbildung Rettungssanität

Die Diplomausbildung zum Rettungssanitäter HF / zur Rettungssanitäterin HF ist eine Vollzeitausbildung auf Tertiärstufe. Sie richtet sich an Personen mit einem Sekundarstufe II Abschluss und dauert 3 Jahre.

Strukturierter Lehrgang Transportsanitäter

Es ist möglich, nach dem ersten Ausbildungsjahr der Grundausbildung die eidgenössische Berufsprüfung im Rettungswesen zum Transportsanitäter mit eidgenössischem Fachausweis abzulegen. Diese Berufsprüfung findet schulextern durch das Forum Berufsbildung Rettungswesen statt. Einzelne Personen, die zunächst nur diesen Abschluss anstreben, werden in das erste Ausbildungsjahr integriert sein.

Für die Anmeldung zur Grundausbildung und dem strukturierten Lehrgang ist ein Eignungstest (Aufnahmetag) erforderlich.

Strukturierter Lehrgang Transportsanitäter/in Kompakt

Der strukturierte Lehrgang zur Vorbereitung zur Berufsprüfung für Transportsanitäter/in mit eidg. Fähigkeitsausweis ist eine Ausbildung auf Tertiärstufe und richtet sich somit an Personen mit einem Sekundarstufe II Abschluss. Da es sich um eine Berufsprüfung handelt, wird nicht wie beim Rettungssanitäter die Ausbildung sondern die Prüfung geregelt. Diese Regelung obliegt dem Forum Berufsbildung Rettungswesen. Das Forum Berufsbildung Rettungswesen empfiehlt als Vorbereitung auf die Berufsprüfung einen von ihm anerkannten strukturierten Lehrgang zu absolvieren. Für das vorliegende Programm wurde dieser anerkannte strukturierte Lehrgang gekürzt. Er richtet sich an Personen mit Berufserfahrung als Transporthelfer im Rettungswesen. Die dort bereits erbrachten Bildungsleistungen werden für diesen Bildungsgang angerechnet.

Die für die Anmeldung zur Ausbildung Transportsanitäter/in Kompakt benötigten Unterlagen finden Sie hier.

Die verkürzte Ausbildung Rettungssanität

Für Personen welche bereits einen Abschluss auf Tertiärstufe absolviert haben, werden bereits erbrachte Bildungsleistungen standardisiert anerkannt. Die Ausbildung verkürzt sich auf 2 Jahre. Es handelt sich dabei um folgende Berufsgruppen:

  • Pflegefachfrauen / Pflegefachmänner HF (VA)
  • Expertinnen /Experten Anästhesie, IPS und Notfall NDS HF (VA-AIN)
  • Deutsche Rettungsassistentinnen/Rettungsassistenten (RA) mit Bestätigung der Gleichwertigkeit als Transportsanitäterin/Transportsanitäter TS mit eidgenössischem Fähigkeitsausweis durch das Schweizerische Rote Kreuz SRK.

Die für die Anmeldung zur verkürzten Ausbildung benötigten Unterlagen finden Sie hier.